Newsflash: Dark Knight Rises, The Perks of Being a Wallflower, World War Z, Green Lantern, Jamie Delano, Scream TV-Serie

Alan Scott (links) alias Green Lantern © DC Comics

Bei den MTV Movie Awards werden gern Hypes gefüttert, dieses Jahr aber auf verdiente Art und Weise. Denn es gab neue Aufnahmen aus The Dark Knight Rises zu sehen. Außerdem ein Trailer zu Emma Watsons neuem Film, Details zum neuen, schwulen DC-Helden und einer möglichen Scream TV-Serie.

Filme:

  • The Dark Knight Rises Footage: Bei den MTV Movie Awards gab es ein paar Minuten neuer  Bewegtbilder aus The Dark Knight Rises zu sehen. Darunter auch Batmans ominöse neue Waffe, ordentlich Bane-Terror und eine in Anbetracht von Kostüm und Anne Hathaway  überraschend einschüchternde Catwoman. Schaut es euch auf /Film an.
  • The Perks of Being a Wallflower Trailer: Im neuen Film, der Emma Watson (neben anderen Filmen) ein neues Profil geben soll, geht es um einen Schul-Außenseiter (Logan Lerman, Percy Jackson), der von den stolzen Außenseitern Sam (Emma Watson) und Patrick (Ezra Miller, We Need To Talk About Kevin) aus seiner sozialen Sackgasse gehoben wird. Paul Rudd ist als liberaler Lehrer auch dabei. Das Ganze ist eine Verfilmung des gleichnamigen Buches von Stephen Chbosky, der auch Regie führte. Sieht sehr stark nach einem der alten, tollen 80er-Highschoolfilme aus, könnte aber auch hemmungslos klischeeüberladen und predigend sein. Zu sehen zum Beispiel bei Perez Hilton.
  • World War Z: Für mich war es ein Schock, als angekündigt wurde, dass die Verfilmung von World War Z nicht dem Aufbau der Buchvorlage folgen würde. Statt verschiedener, von einem Interviewer präsentierter Bestandsaufnahmen aus dem Zombiekrieg sollte Brad Pitt um die Welt reisen und den Virus mit einem Spezialistenteam eindämmen. Hollywood eben. Obwohl der Film schon im Kasten war, wird es jetzt massive Neuaufnahmen geben. Sieben Wochen wird nochmal gedreht. Marc Forster (oder Paramount) war allem Anschein nach nicht zufrieden. Wenigstens versuchen sie, den Karren noch aus dem Dreck zu hieven (Bleeding Cool).

Comics:

  • Auf Kickstarter könnt ihr jetzt die Digitalisierung von Dave Sims Independent-Mammut-Serie Cerberus finanziell unterstützen. Kickstarter ist ein Portal, bei dem die unterschiedlichsten Projekte von willigen Förderern gefördert werden können. Cerberus ist eine hochgradig auf Charakter-Comedy basierende Polit (u.a.)-Parodie, in der ein Schwein erst zum politischen, dann zum religiösen Führer aufsteigt. Veröffentlicht von 1981-1983, gehört die wohl längste Graphic Novel der Welt zu den Kultwerken ihrer Zunft. Einzelne Ausgaben werden auf Kickstarter zusammen mit Kommentaren von Dave Sim oder anderen Goodies heruntergeladen werden (Comics Alliance).
  • Kickstarter 2: Auch Jamie Delano (2020 Visions, Animal Man, Hellblazer) verlässt sich aufs Crowdfunding. Zusammen mit Scott Brown und Zeichner Luca Cicchitti sowie Kolorist Stu Chaifetz will er die politische Graphic Novel Shadow Of Pixie über die finanzielle Unterstützung der Fans und ohne lästiges Editorial realisieren (Bleeding Cool).
  • Gay Superhero: Alan Scott alias die erste Green Lantern ist DCs neuer, schwuler Superheld. Tadaa! So gab es DC bekannt und so werden wir es auf Papier am nächsten Mittwoch, mit Earth 2 #2 auch in den Händen halten können. Die One Million Moms (hardcore-christlicher Mütterverein) drehen derweil total durch und halten auf ihrer Facebook-Seite andere „besorgte Eltern“ dazu an, ihren Kindern keine DC Comics oder zumindest nicht die betreffende Ausgabe zu kaufen. Kurz danach fanden sich hunderte von Pro-DC und -Green Lantern-Kommentaren unter dem Statement. So viele, dass das komplette Posting und schließlich sogar die komplette Facebook-Seite gelöscht wurde (!). Der erste Sieg für die wohl fabulöseste aller Green Lanterns (Robot6, via io9).

Serien:

  • Scream Serie: MTV will eine auf den Scream-Filmen basierende Serie machen. Mit seinen Killerratereien könnte das Franchise für eine derartige Serialisierung auch geeignet sein. Die Frage ist, ob sich auch Wes Cravens Meta-Humor auf das MTV-Material übertragen wird (Shock Till You Drop).
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: